2023-11-17 – Gesamtübung „taktische Ventilation“

0
771
views

Am Freitagabend um 19:30 Uhr, haben wir eine Gesamtübung zum Thema „taktische Ventilation“ durchgeführt. Im Brandfall ist das schaffen von brandrauchfreien Zonen unerlässlich, damit Fluchtwege wie z.B. Stiegenhäuser frei von gefährlichen Rauchgasen bleiben. Weiters wird mit Druckbelüftern das Rauchgas aus betroffenen Räumen befördert um diese auch ohne Atemschutz betreten zu können.

Mit unserem Rauchvorhang, der in eine Tür geklemmt werden kann, können Rauchgase im Inneren von Räumen gehalten werden, damit auch hier nichtbetroffene Räume frei vom Rauch bleiben. 

Bei dieser Übung wurden die technischen Eigenschaften unserer Druckbelüfter wieder aufgeschfrischt, deren Handhabung und Inbetriebnahme geübt und auch mögliche Einsatzszenarios und Aufstellungsmöglichkeiten durchbesprochen. 
Mit den Druckbelüftern können auch Leichtschaumflutungen von Kellerräumen durchgeführt werden. Auch diese Methode wurde geübt. 

Ein herzlicher Dank gilt unseren Chargen für die Ausarbeitung der Übung und den vielen Kameradinnen und Kameraden für die Übungsteilnahme.

TEILEN