Zugsübung – Beladung Fahrzeuge

0
328
views

Am 8. und 11. 2. fanden zwei Zugsübungen zum Thema Beladung statt. Im Vordergrund dieser Schulungen stand die Handhabung mit Ausrüstung, welche hauptsächlich in Spezialsituationen zum Einsatz kommt und somit nicht alltäglich verwendet wird. Des Weiteren wurde auch auf Geräte eingegangen die etwas unscheinbar aufbewahrt werden, um sie im Ernstfall zeitgerecht zu finden.

Eingesetzte Fahrzeuge:


  • TLF 4000/200 (Tanklöschfahrzeug)
  • RLFA 2000 (Rüstlöschfahrzeug)
  • DLK (Drehleiter)
  • VRF-A (Vorausrüstfahrzeug)
  • LF-A (Löschfahrzeug)
  • VF (Last)
  • KDOF (Kommandofahrzeug)

    • Mannschaftsstärke: 36


      Einsatzdauer: 01:30 Stunden


TEILEN