2021-03-13 – Bahndammbrand Museumsbahn

0
1053
views

Am 13.03.2021 um 14:15 Uhr wurde die FF Ober-Grafendorf zu einem Bahndammbrand an der ehemaligen Mankerbahn alarmiert. Bei unserem Eintreffen war bereits ein Teil des Bewuchses abgebrannt. Mittels Strahlrohr und den altbewährten Feuerpatschen konnten wir schnell der Lage Herr werden. Nach Brand aus kontrollierten wir die abgebrannte Fläche mit unserer Wärmebildkamera um noch eventuell verborgene Glutnester ausfindig zu machen. Danach rückten wir wieder zu Reinigung des Gerätes ins Feuerwehrhaus ein.

https://www.noen.at/pielachtal/ober-grafendorf-bahndammbrand-jugendliche-warfen-boeller-ober-grafendorf-redaktionsfeed-brand-ff-ober-grafendorf-redaktion-266021515

Eingesetzte Fahrzeuge:


  • TLF 4000/200 (Tanklöschfahrzeug)
  • HLFA2 2400 (Hilfeleistungsfahrzeug)
  • LF-A (Löschfahrzeug)

    • Mannschaftsstärke: 20


      Einsatzdauer: 00:45 Stunden


      Andere Einsatzorganisationen:


      • Polizei
TEILEN