2022-02-28 – Verkehrsunfall in Rennersdorf

0
9006
views

Am Montagabend wurden wir um 20:41 Uhr mittels Funkmeldeempfänger zu einem Verkehrsunfall nach Rennersdorf alarmiert. Da wir an diesem Abend eine Zugsübung hatten, waren bereits viele Kameraden fertig ausgerüstet und einsatzbereit und konnten sofort ausrücken.
Bei unserer Ankunft waren bereits Rettung und Polizei vor Ort. Die Fahrzeuglenkerin und ihr Beifahrer konnten das Fahrzeug, das auf der Seit lag, selbstständig verlassen.
Nachdem wir das Auto auf die Räder gekippt hatten, wurde es auf unseren Abschleppanhänger verladen und die Kleinteile von der Wiese eingesammelt. Die Fahrzeuglenkerin wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Eingesetzte Fahrzeuge:


  • HLFA2 2400 (Hilfeleistungsfahrzeug)
  • LF-A (Löschfahrzeug)
  • KDOF (Kommandofahrzeug)

    • Mannschaftsstärke: 27


      Einsatzdauer: 00:59 Stunden


      Andere Einsatzorganisationen:


      • Polizei
      • Rettung
TEILEN