2023-01-19 – Kaminbrand in Rennersdorf

0
396
views

Freitagvormittag um 09:30 Uhr, wurden wir mittels Sirene und Funkmeldeempfänger zu einem vermutlichen Kaminbrand nach Rennersdorf alarmiert. Bei unserer Ankunft war der Heizraum des Wohnhauses stark verraucht. 
Der Heizraum wurde von uns auf einen möglichen Brand kontrolliert, nachdem nichts festgestellt werden konnte, wurde in weiterer Folge der Rauchfangkehrer verständigt, damit der Kamin genauer kontrolliert wird.

Danach konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. 

Eingesetzte Fahrzeuge:


  • TLF 4000/200 (Tanklöschfahrzeug)
  • DLK (Drehleiter)
  • LF-A (Löschfahrzeug)

    • Mannschaftsstärke: 16


      Einsatzdauer: 01:15 Stunden


      Andere Einsatzorganisationen:


      • Polizei
TEILEN