2023-01-25 – Verkehrsunfall auf der B29

0
5009
views

Am Mittwochabend um 19:15 Uhr wurden wir mittels Funkmeldeempfänger zu einem Verkehrsunfall auf der B29, Manker Bundesstraße alarmiert.
Auf Höhe des Pfarrsaales kam es zu einer Kollision von 2 PKWs auf der Fahrbahn, 2 weitere Autos, welche am Straßenrand parkten, wurden dabei ebenfalls beschädigt. 
Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß zum Glück niemand. 

Die beiden Fahrzeuge welche auf der Fahrbahn standen, wurden mittels Abschleppanhänger und Rangierrollern geborgen und verbracht. Danach wurde die Straße von Karosserieteilen und Schmutz befreit und wieder für den Verkehr freigegeben. 

Eingesetzte Fahrzeuge:


  • HLFA2 2400 (Hilfeleistungsfahrzeug)
  • LF-A (Löschfahrzeug)
  • KDOF (Kommandofahrzeug)

    • Mannschaftsstärke: 23


      Einsatzdauer: 01:55 Stunden


      Andere Einsatzorganisationen:


      • Polizei
TEILEN