2023-06-22 – PKW-Bergung bei Supermarkt

0
780
views

Am Donnerstagmittag wurden wir um 12:55 Uhr, per Funkmeldeempfänger zu einer PKW Bergung auf einem Supermarktparkplatz in der Mankerstraße alarmiert.  Aus uns nicht bekannter Ursache ist das Leichtkraftfahrzeug über den Randstein gerollt und im Zwischengraben stehen geblieben. Dabei hat es den Tank des Fahrzeuges runter gerissen. Das ausgelaufene Betriebsmittel wurde mittels Ölbindemittel aufgefangen. 

Nachdem das Fahrzeug aus dem Graben geborgen wurde, haben wir es auf unserem Abschleppanhänger aufgeladen und sicher beim Feuerwehrhaus abgestellt. 

Eingesetzte Fahrzeuge:


  • HLFA2 2400 (Hilfeleistungsfahrzeug)
  • LF-A (Löschfahrzeug)

    • Mannschaftsstärke: 8


      Einsatzdauer: 01:09 Stunden


      Andere Einsatzorganisationen:


      • Polizei
TEILEN