2023-09-22 – Traktorbergung in Rennersdorf

0
1456
views

Am Freitag Nachmittag um 16:05 Uhr wurden wir mittels Funkmeldeempfänger und Sirene zu einer Menschenrettung, aufgrund eines umgekippten Traktors, auf ein Feld in Rennersdorf alarmiert. Da sich wegen einem Begräbnis zu diesem Zeitpunkt viele Kameraden im Feuerwehrhaus befanden, konnten wir umgehend ausrücken. 

Ein Traktor war bei Säharbeiten zu nah an den Feldrand gekommen und ist dabei aufgrund des steileren Geländes auf die Seite gekippt. Der Lenker konnte sich zum Glück selbst befreien und blieb unverletzt.

Mit der Seilwinde von unserem HLFA2 und einem zweiten Traktor von einem anderen Landwirten, welcher zum Sichern verwendet wurde, konnte der umgekippte Traktor rasch wieder auf die Räder gestellt werden.

Nachdem alles versorgt war, konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. 

Eingesetzte Fahrzeuge:


  • HLFA2 2400 (Hilfeleistungsfahrzeug)
  • VRF-A (Vorausrüstfahrzeug)
  • LF-A (Löschfahrzeug)
  • KDOF (Kommandofahrzeug)

    • Mannschaftsstärke: 20


      Einsatzdauer: 01:25 Stunden


      Andere Einsatzorganisationen:


      • Polizei
      • Rettung
TEILEN