2024-01-27 – Kaminbrand in Rennersdorf

0
699
views

Am Samstagnachmittag um 16:36 Uhr, wurden wir mittels Funkmeldeempfänger und Sirene zu einem Kaminbrand nach Rennersdorf in die Josef-Keiss-Straße alarmiert. Bei unserer Ankunft erkundeten wir mittels Wärmebildkamera die Lage und stellten einen starken Brand im Kamin fest. Es wurde daraufhin der Rauchfangkehrer über die Bereichsalarmzentrale St.Pölten verständigt. Dieser kehrte den Kamin durch und sorgte so dafür, dass die Rauchgase ordentlich abziehen konnten. 

Ein weiterer Einsatz unsererseits war nicht erforderlich und wir konnten wieder ins FW Haus einrücken. 

Eingesetzte Fahrzeuge:


  • TLF 4000/200 (Tanklöschfahrzeug)
  • HLFA2 2400 (Hilfeleistungsfahrzeug)
  • DLK (Drehleiter)
  • LF-A (Löschfahrzeug)
  • KDOF (Kommandofahrzeug)

    • Mannschaftsstärke: 25


      Einsatzdauer: 00:44 Stunden


      Andere Einsatzorganisationen:


      • Polizei
TEILEN