Bergung eines Pferdes

0
3955
views

Am heutigen Stephanitag wurden wir um 05:35 von Florian St. Pölten zur Bergung eines Pferdes an der Bundesstraße 39 alarmiert. Das Pferd war aus einem Stall im Gemeindegebiet von St.Georgen entlaufen und verendete, aus uns nicht bekannter Ursache, direkt neben der Straße. Das tote Tier wurde auf unseren Anhänger verladen und zum Hof zurück gebracht.

Eingesetzte Fahrzeuge:


  • RLFA 2000 (Rüstlöschfahrzeug)
  • LF-A (Löschfahrzeug)
  • VF (Last)
  • KDOF (Kommandofahrzeug)

    • Mannschaftsstärke: 20


      Einsatzdauer: 02:00 Stunden


      Andere Einsatzorganisationen:


      • Polizei
TEILEN