Fahrzeugbergung Mühlbach

0
4069
views

Heute Vormittag wurden wir zur Bergung eines Fahrzeuges aus dem Mühlbach alarmiert.
Sofort nach dem Eintreffen unseres RLF an der Einsatzstelle, wurde die Freiwillige Feuerwehr Wilhelmsburg zur Unterstützung angefordert. Zwei Mann wechselten die Kleidung und wurden zur Sicherung des Fahrzeuges mittels Seilwinde unseres RLF ins Wasser geschickt.
Das Fahrzeug selbst wurde mittels Kran des SRF Wilhelmsburg aus dem Wasser gehoben und wieder auf der Straße abgestellt.
Nach etwas mehr als 1,5 Stunden, konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge:


  • RLFA 2000 (Rüstlöschfahrzeug)
  • LF-A (Löschfahrzeug)
  • VF (Last)

    • Mannschaftsstärke: 20


      Einsatzdauer: 01:30 Stunden


      Andere Einsatzorganisationen:


      • FF Wilhelmsburg
      • Polizei
TEILEN