LKW Bergung Kreuzung B39-B29

0
151
views

Am 17.10 wurden wir um 08:15  zu einer LKW Bergung im Kreuzungsbereich der B39 und B29 alarmiert.
Nach einer kurzen Einsatzbesprechung an der Unfallstelle, wurde mittels des Druckluft-Hebekissen der LKW an der Hinterachse so weit angehoben, um das verloren gegangene Rad wieder zu montieren, und eine Fahrt aus dem Kreuzungsbereich zu ermöglichen.
Das mit dem Reifen kollidierte Fahrzeug wurde aus dem Gefahrenbereich der Kreuzung geschoben, und danach vom ÖAMTC übernommen.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:


  • RLFA 2000 (Rüstlöschfahrzeug)
  • LF-A (Löschfahrzeug)

    • Mannschaftsstärke: 10


      Einsatzdauer: 01:45 Stunden


      Andere Einsatzorganisationen:


      • Polizei
TEILEN