PKW-Bergung B39

0
857
views

Heute Nachmittag wurden wir zu einer PKW-Bergung auf der B39, Höhe Schloss Fridau alarmiert. Das verunfallte Fahrzeug wurde mittels RLFA und Seilwinde aus der Böschung geborgen und am Platz der Fa. Lesiak abgestellt. Die Lenkerin blieb unverletzt. Nach kurzer Zeit konnten wir wieder ins FF-Haus einrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge:


  • RLFA 2000 (Rüstlöschfahrzeug)
  • LF-A (Löschfahrzeug)
  • KDOF (Kommandofahrzeug)

    • Mannschaftsstärke: 20


      Einsatzdauer: 00:45 Stunden


      Andere Einsatzorganisationen:


      • Polizei
TEILEN