Verkehrsunfall Feilendorf mit eingeklemmter Person

0
1059
views

Heute Mittags wurden wir gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr St. Margarethen zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person bei Feilendorf alarmiert.
Innerhalb weniger Minuten rückten wir mit zwei Fahrzeugen zur Unfallstelle aus.
Vorort unterstützten wir den Rettungsdienst und öffneten die Fahrertüre mittels akkubetriebenem hydraulischen Rettungsgerät.
Nach der erfolgten Rettung der Fahrerin. wurde das Unfallfahrzeug auf unseren Anhänger verladen und im Feuerwehrhaus abgestellt.

Eingesetzte Fahrzeuge:


  • RLFA 2000 (Rüstlöschfahrzeug)
  • VRF-A (Vorausrüstfahrzeug)
  • LF-A (Löschfahrzeug)

    • Mannschaftsstärke: 12


      Einsatzdauer: 01:25 Stunden


      Andere Einsatzorganisationen:


      • FF St. Margareten
TEILEN