2021-09-10 – Unterabschnittsübung in Weinburg

0
225
views

Am Freitag, den 10.09. um 18:30 Uhr fand in Weinburg eine Unterabschnittsübung statt.  Übungsannahme war ein Brand am Wirtschaftshof mit vermissten Personen. Wir waren mit unserer Drehleiter, unserem Tanklöschfahrzeug, und unserm HLFA2 an der Übung beteiligt. Unsere Aufgabe war das Verhindern der Brandausbreitung mittels Drehleiter. Das TLF startete mit dem Außenangriff, ein ATS-Trupp unterstützte bei der Menschenrettung und Reanimation der vermissten Person (Puppe). Das HLFA baute die Zubringleitung auf.

Nach dem Übungsabschluss und der Nachbesprechung rückten wir wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Eingesetzte Fahrzeuge:


  • TLF 4000/200 (Tanklöschfahrzeug)
  • HLFA2 2400 (Hilfeleistungsfahrzeug)
  • DLK (Drehleiter)

    • Einsatzdauer: 03:15 Stunden


TEILEN