Unterabschnittsübung

0
1685
views

Gemeinsam mit den Feuerwehren Weinburg und Wilhelmsburg fand heute die erste Unterabschnittsübung in Gasten statt. Übungsobjekt war ein landwirtschaftliches Gebäude. Ziel der Übung war es die vermissten Personen zu finden und die Wasserversorgung über den nahe gelegenen Löschteich herzustellen. Gleichzeitig wurden von mehreren Seiten Außenangriffe durchgeführt und ein benachbartes Gebäude geschützt.

Im Anschluss wurde die Übung im Feuerwehrhaus besprochen und zu einem Imbiss eingeladen. Herzlichen Dank an die Familie Lechner für die Bereitstellung des Übungsobjektes, den Feuerwehren des Unterabschnittes und den Statisten.

Eingesetzte Fahrzeuge:


  • TLF 4000/200 (Tanklöschfahrzeug)
  • RLFA 2000 (Rüstlöschfahrzeug)
  • DLK (Drehleiter)
  • LF-A (Löschfahrzeug)
  • VF (Last)
  • KDOF (Kommandofahrzeug)

    • Mannschaftsstärke: 42


      Einsatzdauer: 03:00 Stunden


      Andere Einsatzorganisationen:


      • FF Weinburg
      • FF Wilhelmsburg-Stadt
TEILEN